Sonntag, 25. August 2019, 14:00 - 16:00
„Kräuterbuschen“

Das Binden von Kräuterbuschen für Mariä Himmelfahrt (15. August) ist ein Jahrhunderte alter Brauch. Mitte August blühen viele Kräuter, duften am intensivsten und haben die stärkste Heilkraft. Schon Hildegard von Bingen stellte fest: „gegen alles ist ein Kraut gewachsen“.

Ort/Treffpunkt: Ziegel- und Kalkmuseum Flintsbach
Kontakt/Anmeldung: Gemeinde Winzer, Tel. 09901/9357-19 oder -14
Referent/in: Karin Müller