Aktuelles

Unkräuterschule - Aktuelles

Irene Feiner
Gründungsmitglied der Interessengemeinschaft Kräuterpädagogen Niederbayern Oberpfalz ist tot

Es weht der Wind die Blüte fort, von vielen Blüten eine.
Die eine Blüte merkt man kaum, denn eine ist ja keine.
Doch diese Blüte allein war Teil von unserem Leben.
Drum wird die eine Blüte allein uns immer wieder fehlen!


Wir sind traurig.

Am 15. April 2016 verstarb unser Gründungsmitglied Irene Feiner aus Englmannsbrunn im Lkr. Cham. Sie konnte den Krebs nicht überwinden.

Mit Irene Feiner ist ein wunderbarer Mensch und eine tolle Kollegin von uns gegangen. Seit 2002 stand Irene leidenschaftlich und kontinuierlich hinter der Kräuterp√§dagogenidee und gehörte 2003 zu den Gründungsmitgliedern der Interessengemeinschaft Niederbayern/Oberpfalz.

Wann immer es Irene möglich war, geizte sie nicht mit aktiver Unterstützung. Das wurde vor allem rund um die Vorbereitung und die Durchführung der 10-jührigen Gründungsfeier mehr als nur deutlich. Ihr Lachen, ihre klaren Worte, ihre Kreativität, ihr Esprit und ihr Einsatz für uns und die Wildkräuter werden uns sehr fehlen.

Irene, wir werden Dich nicht vergessen und sagen "Vergelt's Gott" für die gemeinsame Zeit.

In Gedanken sind wir bei Irene und Ihrer Familie.

Mitglieder und Vorstandsteam der IG Niederbayern/Oberpfalz


Eingestellt: 18. April 2016
Text: Hansjörg Hauser
Fotos: www.unkrautschule.de